Kinderwagen Test - So kaufen Sie richtig!

Eltern möchten für ihr Kind gerne einen Kinderwagen kaufen, der den Vorstellungen und Werten entspricht. Das Angebot jedoch ist riesig, und die Hersteller bieten Kinderwagen in allen Kategorien und Preisklassen an, weiß Wir-Wissen-Wo.com. Um nicht den Überblick zu verlieren, sollte man vor dem Kauf einen Kinderwagen Test lesen. Erst nach dem Kinderwagen Test sollte man eine Anschaffung erwägen, denn ein Kinderwagen geht immer ins Geld. Die jungen Eltern können beim Kauf eines Kinderwagens mindestens mit einigen hundert Euro rechnen. Eine Grenze nach oben scheint es nicht zu geben.

Kinderwagen Test:

Selbstverständlich müssen die jungen Eltern diesen Kinderwagen Test nicht selbst durchführen. Verschiedene bekannte und seriöse Institutionen führen diese Tests durch und stellen die Ergebnisse im Internet zur freien Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um die Zeitschrift "Eltern", die "Stiftung Warentest", oder aber auch "ÖKO-Test". Bei einem Kinderwagen Test spielen immer die Punkte Geländegängigkeit, Komfort und Sicherheit eine ganz entscheidende Rolle. Oftmals wird auch untersucht, wie der Kinderwagen ausgestattet ist. Verfügt er über einen Sonnenschirm oder ein Sonnensegel, hat er ein Trittbrett, auf dem ältere Geschwister mitfahren können, wie sieht es mit einem Sicherheitsgurt für das Baby aus, und welches Zubehör ist ansonsten noch an Bord.

Jeder Kinderwagen ist anders:

Kinderwagen gibt es in den unterschiedlichsten Arten und Formen. Welcher Wagen von den jungen Eltern gewählt wird, hängt vom Alter des Fahrgastes, aber natürlich auch vom Wunsch der Eltern ab. Außer den
Buggys oder Kombikinderwagen gibt es auch Zwilingswagen für zwei Kinder, Geschwisterwagen, spezielle Varianten für Mehrlinge, Travelsysteme und Jogger für die sportlichen Eltern. Bei allen Varianten aber steht die Sicherheit, die Robustheit und der Komfort im Vordergrund.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Das Transportmittel Nummer eins ist für Säuglinge und Kleinkinder der Kinderwagen. Shopping-Touren in der Stadt lassen sich damit genauso durchführen wie lange Spaziergänge in der Natur. Um aber das richtige Modell zu kaufen, muss zunächst geklärt werden, wo der Kinderwagen schwerpunktmäßig zum Einsatz kommen wird. Wichtig ist auch zu wissen, ob sich der Wagen schnell und einfach zusammenlegen läßt, wie schwer er ist und ob er in den PKW passt. Auch die Nutzungsdauer des Kinderwagens sollte gut überlegt werden. Soll der Säugling darin nur in den ersten Monaten geschoben werden, oder eventuell bis zum zweiten oder dritten Lebensjahr fahren? Auch die Materialien, die bei der Herstellung verwendet wurden und die Qualität der Verarbeitung sollte eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung spielen. Ganz wichtig sind folgende Punkte:

  • die Bremsen, das Bremssystem
  • die Bereifung und Federung
  • die Verstellbarkeit einzelner Teile und des gesamten Wagens
  • die Ergonomie für Chauffeur und Gast

Kinderwagen Test und seine Empfehlungen:

Bei den Kombiwagen haben im "ÖKO Test" Kinderwagen der Firma "Naturkind" und "Stokke" gute Bewertungen erhalten, da diese neben einer geringen Belastung mit schädlichen Giftstoffen auch im Praxis Kinderwagen Test gut abgeschnitten haben. Auch Kinderwagen der Firmen Teutonia sowie Hartan bekamen im Kinderwagen-Test ein sehr gutes Urteil, da sie hervorragend verarbeitet und dank hochwertiger Schwenkräder sehr wendig sind. Bei den Kombiwagen wie auch bei den Joggern überzeugte im Kinderwagen Test u.a. die Firma Quinny. Den Kinderwagen Test in der Kategorie Buggy entschied die Firma Cybex für sich.

Eine Frage des Geldes?

Die Gesundheit des Kindes soll geschützt werden, indem ein Sonnenbrand, oder aber eine Erkältung verhindert werden. Beim Kauf eines Kinderwagens sollte auf ein ansprechendes Äußeres, eine ästhetische Gestaltung, eine uneingeschränkte Alltagstauglichkeit und einen hohen Komfort geachtet werden. Auch wenn Geschmäcker verschieden sind, so sollte beim Kauf eines Kinderwagens nicht auf Kosten des Kindes gespart werden. Auch wenn gelegentlich die Optik eine untergeordnete Rolle spielt, so sollte die Qualität des gewünschten Kinderwagens immer an erster Stelle stehen, empfiehlt Wir-Wissen-Wo.com.

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Kinderwagen. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.